Supplier Quality Engineer - Steel Components (m/w)

JOB SOURCE: HEADHUNTER
Job offer posted by a headhunter on Experteer
Sign up and apply now
  • Traditionsunternehmen aus Hamburg - operativ weltweit tätig
  • International ausgerichtete Herausforderung mit konzeptionellen Inhalten

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein weltweit agierendes Traditionsunternehmen mit der Firmenzentrale in Norddeutschland. Das Maschinenbauunternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Maschinen für verschiedene Industrien. Als Marktführer in seinem Segment will er seine Position national und international weiter ausbauen. Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Supplier Quality Engineer (m/w) - Steel Components.
In dieser Funktion sind Sie global für die Weiterentwicklung der Lieferanten verantwortlich und tragen damit einen wichtigen Anteil an der stetigen Verbesserung der Produktqualität.

Aufgabengebiet

  • Ausrichtung und Etablierung neuer Standards zur Weiterentwicklung von Lieferanten
  • Analyse der bisherigen Qualitätsprozesse und der sich daraus ableitenden Umsetzung der Optimierungsbedarfe
  • Beurteilung der Lieferanten und Fertigungsprozesse hinsichtlich Qualität, Terminen und Zuverlässigkeit und Überwachung der Maßnahmen zur Erhöhung der Lieferantenqualität
  • Verantwortung für die Definition sowie Umsetzung von konzernweiten Lieferantenrichtlinien, Qualitätsstandards und Prozessen
  • Überprüfung der Wirksamkeit von Problemlösungsprozessen und Korrekturmaßnahmen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens und/oder einschlägige Erfahrung in der Metallbearbeitung, im Qualitätsmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Qualitätsingenieur in der Lieferantenentwicklung mit dem Schwerpunkt auf Stahlbaugruppen, Schweißfachkenntnisse von Vorteil
  • Praxiserfahrung im Aufbau und Management von Qualitätssystemen und ausgeprägte Kenntnisse von Qualitätsmanagement-Methoden (FMEA, 8D-Reports, etc.)
  • Hohe Organisations- und Methodenkompetenz und Fähigkeiten zur Problemlösung sowie eine unternehmerische Denkweise- Internationale Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket im Tarifbereich (35- Stunden Woche)
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung auf nationaler und internationaler Ebene
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen mit vielen sozialen Vorteilen

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.