Leiter Accounts Payable & Receivable (m/w/d)

JOB SOURCE: HEADHUNTER
Job offer posted by a headhunter on Experteer
Sign up and apply now
  • Spannende Herausforderung mit Führungsverantwortung
  • Top Chance für ambitionierte Bewerber (m/w/d)

Firmenprofil

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen Konzern aus der Chemieindustrie mit Sitz in Köln. Zur Verstärkung des Teams wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Leiter Accounts Payable & Receivable (m/w/d) gesucht.

Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung
  • Verantwortung für das Debitoren- und Kreditorenmanagement
  • Betreuung mehrerer Tochtergesellschaften weltweit
  • Steuerung und Organisation sämtlicher Buchhaltungsprozesse (Intercompany, Inhouse Cash, Zahlungsverkehr)
  • Mitwirkung an der Einführung einer neuen ERP-Software
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessabläufen
  • Aufarbeitung des Reportings für die Gesellschafter weltweit
  • Ansprechpartner (m/w/d) für alle buchhalterischen Belange

Anforderungsprofil

  • Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften/Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Konzernrechnungswesen
  • Idealerweise erste Führungserfahrung
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie eine entsprechende Durchsetzungsfähigkeit
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Leistungsbereitschaft verbunden mit logisch-analytischem Denkvermögen
  • "Hands-On-Mentalität" und positive "Can-do"-Einstellung sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute MS Office- (insb. Excel) Kenntnisse sowie SAP-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Sozialleistungen

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.