PR-Manager (w/m/d)

Job offer posted by a headhunter on Experteer
Sign up and apply now

Desired areas of expertise:

s. Stellenausschreibung

Unser Mandant ist eine der führenden Wirtschaftskanzleien in Deutschland mit speziellem Fokus auf die Bereiche Corporate, Finance und Real Estate. Es werden nationale und internationale Mandanten rechtlich beraten und erfolgreich betreut. Im Zuge des weiteren Wachstums wird ein PR-Manager (w/m/d) gesucht, der diesen Bereich eigenverantwortlich aufbaut und entwickelt. Die Position ist in Berlin vakant.

 

Aufgabengebiet

 

  • Aufbau und Entwicklung des PR und Brand Bereiches
  • Entwicklung von crossmedialen Kommunikationsstrategien und -konzepten
  • Erstellung von Mitteilungen sowohl an interne, als auch an externe Stakeholder
  • Planung, Betreuung und Nachbereitung von Messeauftritten und Events
  • Durchführung von internen Maßnahmen bezüglich der Corporate Communication

 

Anforderungsprofil

 

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Kommunikation oder Journalismus
  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenbereich
  • Belastbare Kommunikations- und Beratungsstärke
  • Selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

 

Gehaltspaket

 

Attraktives Vergütungspaket

             

 

Bitte wenden Sie sich zunächst mit Ihrer Email Bewerbung an Herrn Manuel Haase unter ManuelHaase-11@viresconferre.com. Gerne steht Ihnen Herr Haase auch telefonisch unter 030 700 115 0406 für einen ersten unverbindlichen Kontakt zur Verfügung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit und die Einhaltung aller Sperrvermerke zu.

 

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.