Business Consultant (m/w/d) / Business Intelligence beim Premium Marktführer für modern...

Job offer posted by a headhunter on Experteer

Desired areas of expertise:

Business consultant
BI-Tools - Jedox
Qlik
Planung und Reporting
Support und Wartung
Beratung der Fachbereiche
Controlling
IT-Affinität
Projektgeschäft

Arbeitsort:
Baden-Württemberg

Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber steht für Innovation und höchste Qualität bei Produkten, Prozessen und beim Service. Als einer der weltweit führenden Premiumanbieter von Systemen für die Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik gilt er in vielen Bereichen der Gebäudekonzeption als Marktführer, mit ausgezeichnetem Renommee und hohem Bekanntheitsgrad. Mit rund 3200 Mitarbeitern zeichnet sich unser Auftraggeber durch einen kooperativen Führungsstil aus und ist ein modernes, mittelständisches inhabergeführtes Unternehmen. Seit Jahren wird ein dynamisches Wachstum generiert und hat bei flachen Hierarchien schnelle Entscheidungswege zur Folge. Ein wesentlicher Punkt in der strategischen Ausrichtung des Unternehmens ist der Ausbau der internationalen Standorte sowie die fortschreitende Digitalisierung im Smart Building.

Vielfach ausgezeichnet durch innovative Produkte und seiner hohen Markenbekanntheit ist die Gruppe seit jeher erfolgreich, wirtschaftlich gesund und in der stetigen Weiterentwicklung. Einen hohen Stellenwert besitzt die Mitarbeiterentwicklung innerhalb der Unternehmens-Gruppe und durch seine wertschätzende Unternehmenskultur ist die Fluktuation daher sehr gering.

Die Position:
Als Business Consultant sind Sie für die Betreuung und Weiterentwicklung der vorhandenen BI-Tools (SAP BW, Qlik und Jedox) insbesondere im Rahmen der Planung und das Reporting für die gesamte Unternehmensgruppe verantwortlich. Durch die BI-Systeme werden die Daten aufbereitet und visualisiert den Fachbereichen zur Verfügung stellen. In dieser Funktion pflegen Sie eine hohe Schnittstellenkompetenz über die Datenaufbereitung durch die IT hin zur beratenden Funktion für die Fachbereiche. Dabei sind Sie erster Ansprechpartner zur Planung und Reporting in Bezug auf BI-Systeme in den jeweiligen Abteilungen. Im ausschließlichen Projetgeschäft entwickeln Sie Tools und Prozesse im Controlling-Umfeld ständig weiter. Die Aufgabe ist zentraler Bestandteil in der digitalisierten Transformation der Gruppe, die Sie aktiv mitgestalten. Die Aufgabe ist im Controlling angesiedelt und beinhaltet eine hohe IT- und Zahlenaffinität. Zum Prozess- und Projektgeschäft zählt ebenso der Support und die Wartung der BI-Tools für die unterschiedlichen Fachbereiche. Mit Ihrem analytischen Verständnis sind Sie als geschätzter Gesprächspartner bei der Weiterentwicklung von Instrumenten und Prozessen gefragt und pflegen eine gute Schnittstellenkompetenz im Unternehmen. Dazu bringen Sie sich in die Strukturen ein, wirken, gestalten und bewegen die Themen mit. Ihre Wiss- und Lernbegierigkeit wird durch eine intensive Einarbeitung durch erfahrene Kollegen auf hohem Niveau begleitet. Sie wachsen mit der Aufgabe und haben dabei beste Chancen sich innerhalb der Gruppe zu entwickeln.

Die Position ist gemäß den Anforderungen und der wichtigen Bedeutung für das Unternehmen dotiert, mit attraktiven Sozialleistungen ausgestattet und arbeiten mit modernsten Kommunikationsmitteln von der Zentrale oder vereinzelt im mobilen Status. Die Reisetätigkeit ist gering und Sie berichten direkt an den Leiter Controlling Systeme.

Ihre Qualifikation:
Sie verfügen über ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren kaufmännischen Ausbildung mit Verständnis für das Controlling. Ihre mehrjährige Berufserfahrung kommt aus einem Beratungsumfeld für BI-Tools im Kontext des Controllings. Idealerweise haben Sie SAP BW, Qlik, Jedox oder vergleichbare Tool- Erfahrungen und möchten den nächsten Entwicklungsschritt machen. Dabei besitzen Sie eine hohe Prozess- und IT-Affinität und haben sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse. Gleichbedeutend ist Ihre wertschätzende Beratungskompetenz bei hoher Umsetzungsstärke, verbunden mit guten Englisch Kenntnissen. In der Transformation von digitalen Prozessen und der aktiven Begleitung bei deren Umsetzung haben Sie Spaß. Hierfür entwickeln Sie Tools, Prozesse und das Reporting im Controlling mit Ihren Kollegen weiter. Ihren möglichen Eintrittstermin mit Gehaltsvorstellung nehmen Sie bitte in Ihre Bewerbung mit auf.

Ihre Vita unter der Angabe der Kennziffer „44601500044“:
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der oben genannten Kennziffer an cv@senator-partners.de. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rainer Entenmann unter 0176 96696905 gerne zur Verfügung. Möchten Sie mehr über uns erfahren? Informieren Sie sich auf www.senator-partners.de.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.



The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.