Leiter Ladenplanung/Design Filialeinrichtung (m/w/d)

Job offer posted by a headhunter on Experteer

Desired areas of expertise:

planung
ladenbau
messebau
möbel
möbelindustrie
retail

Unser Auftraggeber gehört zu den großen deutschen bekannten Handelsmarken. Mit deutschlandweitmehreren 100 Filialen und einer 5-stelligen Belegschaft wird ein Umsatz weit über der Mrd. EUR Grenze erzielt. Der Bereich Planung verantwortet die funktionale Planung und Ausarbeitung hochwertiger Ladenbaukonzepte. Für die Herausforderung, den Bereich Ladenbauplanung zu verantworten, suchen wir zur Unterstützung des Bereiches Bau & Einrichtung den

Leiter Ladenplanung/Design Filialeinrichtung (m/w/d)

Top Perspektive – Verantwortung für den Bereich der Planung hochwertiger Ladenbaukonzepte im Segment Food eines bekannten Handelskonzerns

Ihre Aufgaben

 
  • Planung / Anpassung von Einrichtungskonzepten im Bereich Filialeinrichtung
  • Sicherstellung der Grundlagenermittlung/Bestandsaufnahme/Aufmaß
  • Sicherstellung von einrichtungsrelevanten Detailplanungen sowie der Hausanschlußplanung auf der Fläche und den Nebenräumen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von Möbel- und Einrichtungskonzepten
  • Marktbeobachtung hinsichtlich Trends im Bereich von Einrichtungen im Umfeld des LEH
  • Unterstützung bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und von Materialdefinition in Bezug auf die Ladenausstattungen
  • Sicherstellung der funktionalen Schnittstelle (Einrichtungsplanung) zu internen Fachbereichen und Lieferanten
  • Fachliche/Disziplinarische Führung des Teams Ladenplanung
  • Sicherstellung einer prozessorientierten Steuerung aller Projektbeteiligten

Ihr Profil

 
  • Eine solide bau/metall/holztechnische Ausbildung ist von Vorteil
  • Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) im Bereich Ladenplanung/Storekonzeption/ Konstruktion im Möbelbau
  • Kenntnisse aus dem Umfeld Ladenbau, speziell Einrichtung, sind von Vorteil
  • Solide Kenntnisse im Umgang mit CAD, idealerweise ArchiCAD
  • Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung (Content, Datenarchitektur)
  • Kenntnisse im Bereich der Warenlogistik
  • Kenntnisse in der Umnutzung von Bestandsflächen sowie Kenntnisse im Bereich der Warenverräumung
  • Gutes allgemeines technisches Verständnis und allgemeine betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind notwendig
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung, gerne berücksichtigen wir auch Bewerber aus der zweiten Reihe, die bereits erste Erfahrungen als Führungskraft gesammelt haben
  • Ziel- und Ergebnisorientierung in Kombination mit einem überzeugenden, jedoch ruhigen Auftreten
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Sehr gutes kommunikatives Verständnis gepaart mit der Eigenschaft des guten Zuhörens, sowie eine ausgeprägte Dialogfähigkeit
  • Gewohnt, selbstständig strukturiert und innerhalb eines Teams zu Arbeiten
 

Wenn Sie eine spannende Aufgabe in einem international agierenden Unternehmen suchen, sollten wir uns kennen lernen. Sie sind ein “Organisationstalent” und haben Freude daran, Möbel und Einrichtung zu entwickeln und Verantwortung zu übernehmen. Sie sind kommunikationsstark, haben Freude an Personalverantwortung und möchten gemeinsam mit unserem Auftraggeber nachhaltig Erfolge in einem wachsenden Markt erzielen. Namhaftes Top– Unternehmen, ansprechendes Gehalt + ein Auto zur privaten Nutzung runden das Angebot mehr als Optimal ab. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer TF161.01

thomas.frey@personalpotential.de



The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.