Werksleiter für den deutschen Sekt-Marktführer Rotkäppchen-Mumm Referenz-Nr. PJU/66372 ...

JOB SOURCE: COMPANY
Job offer posted directly by companies on Experteer, or researched by Experteer.
Sign up and apply now

Das Unternehmen

Unser Mandant Rotkäppchen-Mumm, der Marktführer im Sekt- und Spirituosenbereich, verbindet Tradition und Innovation. An den nationalen und internationalen Standorten werden beliebte Marken hergestellt, weiterentwickelt und die Produktpalette regelmäßig durch spannende Neuzugänge ausgebaut. Leidenschaft für die Produkte, höchste Qualitätsstandards, der Einsatz moderner Technologien und eine verantwortungsvolle Unternehmenskultur zeichnen den Branchenprimus aus. So werden gemeinsam jeden Tag aufs Neue große und kleine Erfolgsgeschichten weitergeschrieben. Schreiben auch Sie mit!
Für die namensgebende Kernmarke Rotkäppchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werksleiter (m/w/d) für den Standort Freyburg (Unstrut). Als Führungskraft (m/w/d) aus dem Produktionsumfeld verstehen Sie sich als erfahrener Teamplayer, Weiterdenker und Markenbotschafter mit dem Willen und den Fähigkeiten beste Ergebnisse zu erzielen. Den Erfolg des personell wie technisch sehr gut aufgestellten Standorts bauen Sie weiter aus.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen für Fragen und einen ersten Austausch gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner: Philipp Juraschek (0341-398 88 50)

Ihre Aufgaben

  • In der Funktion des Werksleiters (m/w/d) berichten Sie direkt an den COO der Unternehmensgruppe.
  • Sie verantworten, führen und entwickeln den Produktionsstandort mit den Bereichen Produktion, Abfüllung, Labor, Technik, Arbeitsvorbereitung/Disposition.
  • Die Entwicklung sowie Umsetzung von Strategien und Konzepten bringen Sie aktiv voran.
  • Die termin- sowie bedarfsgerechte Herstellung von Sekt in der definierten Qualität und dessen Abfüllung stellen Sie sicher.
  • Sie erstellen und halten das Budgets Ihres Verantwortungsbereichs.
  • Sie Führen, Beurteilen und Entwickeln Ihrer Mitarbeitenden nach den Führungsgrundsätzen der Rotkäppchen-Mumm Gruppe.
  • Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen identifizieren und heben Sie Optimierungspotenziale.
  • Sie engagieren sich für eine gute Vernetzung und lokale Einbindung des Werks in die Region.

Ihr Profil

  • Sie haben ein ingenieurtechnisches Studium (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik) erfolgreich abgeschlossen.
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem Produktionsunternehmen, idealerweise in der Lebensmittel- oder Konsumgüterindustrie, konnten Sie bereits sammeln.
  • Sie sind ein kommunikativer und kreativer Teamplayer (m/w/d) mit hoher Eigeninitiative und sehr guten analytischen Fähigkeiten.
  • Unternehmerisches Denken und Handeln zeichnet Sie ebenso aus wie wertschätzende und entwicklungsorientierte Kommunikation mit Ihren Mitarbeitenden. 
  • Kenntnisse zur gezielten Optimierung von Prozessen (KVP) bringen Sie mit.
  • Sie können sich nicht nur mit der Marke Rotkäppchen und den anderen Unternehmensmarken sondern auch mit der Region sehr gut identifizieren.

Ihre Vorteile

  • Werden Sie Teil eines Erfolgsunternehmens mit starken Marken, engagierten und kompetenten Mitarbeitenden sowie einer klaren Vision für die Zukunft.
  • In dieser verantwortungsvollen Funktion gestalten Sie Prozesse aktiv.
  • Das erfolgreiche mittelständische Unternehmen setzt auf kurze Entscheidungswege, direkte Kommunikation und ein partnerschaftliches Miteinander.
  • Die Unternehmenskultur ist geprägt von der Vielfalt verschiedener Generationen und Kulturen und der gemeinsamen Leidenschaft für die Produkte und Marken.  
  • Digitalisierung und Internationalisierung haben einen hohen Stellenwert im Unternehmen.
  • Es erwarten Sie ein attraktives Vergütungspaket (inkl. Diverser Sozialleistungen) sowie ein Dienstwagen der gehobenen Mittelklasse (auch zur Privatnutzung).

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.