Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin

Job offer posted by a headhunter on Experteer

Desired areas of expertise:

Approbation

Als renommierte Unternehmensberatung sind wir auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften, ausschließlich im ärztlichen Bereich, spezialisiert. Unsere Consultants und Recruiter verfügen über langjährige Erfahrung und ein ausgedehntes Netzwerk zu Entscheidungsträgern im medizinischen Sektor. Zu unseren Auftraggebern zählen namhafte Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren in öffentlicher, freigemeinnütziger sowie privater Trägerschaft im gesamten Bundesgebiet.

 

 

Unser Auftraggeber ist ein modernes Haus der Grund- und Regelversorgung mit über 190 stationären Betten. Zu dem akademischen Lehrkrankenhaus zählen die Fachkliniken Innere Medizin, Allgemein-/ Viszeralchirurgie, Orthopädie/ Unfallchirurgie, Gynäkologie/ Geburtshilfe, Pädiatrie sowie Anästhesie und Intensivmedizin und die Rheumatologische Tagesklinik. Weiterhin sind die Radiologie sowie Urologie und Ophthalmologie mit Belegbetten vertreten. Außerdem ist ein Notarztwagen, der sowohl interdisziplinär als auch extern besetzt wird, am Haus stationiert. Zusätzlich ist an die Klinik ein MVZ angegliedert und bietet eine ambulante Versorgung in den Fachgebieten Dermatologie, Gynäkologie und Allgemeinmedizin an.

 

Die Klinik für Innere Medizin ist mit 95 Planbetten ausgewiesen, zuzüglich einer interdisziplinären Intensivstation und einer Rheumatologischen Tagesklinik mit 10 Plätzen. Das Behandlungsangebot beinhaltet nahezu das komplette Spektrum der Inneren Medizin, während die Kardiologie, Pneumologie und Rheumatologie sowie die zusätzlichen Bereiche Geriatrie und Palliativmedizin die Schwerpunkte bilden. Es herrscht außerdem eine gute Zusammenarbeit mit Ärzten (m/w/d) in der Region.

 

 

Gesucht wird ein

Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin

 

 

Ihr Profil:

 

- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium, die deutsche Approbation sowie nachweislich sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Zertifikat)

 

- Sie zeigen Engagement, Organisationsvermögen sowie Souveränität und arbeiten gerne interdisziplinär

- Sie haben Interesse daran, an klinisch orientierter Forschung teilzunehmen

- Sie sind eine offene, verlässliche und motivierte Persönlichkeit

 

 

Ihre Vorteile:

 

- ein gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien

- ein sehr vielfältiges, dynamisches und interessantes Arbeitsspektrum in einem ärztlich kompetent besetzten und technisch gut ausgestatteten, wirtschaftlich gesunden und prosperierenden Haus

- eine breite internistische Ausbildung auf hohem Niveau

- die Weiterbildungsbefugnisse für die Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin (36  Monate) und für die Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin (24 Monate), sowie für die Schwerpunkte Kardiologie, Rheumatologie und Gastroenterologie liegen vor

- Vergütung und Sozialleistungen nach dem Haustarifvertrag anlehnend an den Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte des Marburger Bundes

- Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen sowie Möglichkeit zur Promotion

- sämtliche weiterbildenden Schulen vor Ort

- Reizvolle Umgebung mit vielfältigen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten im Hinterland der Ostsee

 

 

Wenn diese Vakanz Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: karriere@romedico.de

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Rainer Offermann unter der Nummer 089 / 5480 169 - 11 gerne zur Verfügung.

 

Die Stelle sagt Ihnen nicht zu? Auf www.romedico.de warten viele weitere Top-Stellenangebote auf Sie, schauen Sie vorbei.



The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.