Leiter Vertrieb (m/w/d) Energielösungen für die Immobilienwirtschaft

  • SachsenEnergie AG, Dresden

  • Confidential Salary

Unser Mandant, die SachsenEnergie AG, ist der größte Kommunalversorger Ostdeutschlands und Leistungsführer in der Energiebranche. Mehr als 600.000 Kunden in Dresden und Ostsachsen werden zuverlässig mit Energie, Wärme, Wasser und moderner Infrastruktur versorgt. Im Unternehmen, das aus dem Zusammenschluss von DREWAG und ENSO entstanden ist, sind rund 3.300 Mitarbeiter beschäftigt. Im Zuge der Entwicklung von Energielösungen für das Wohnen von morgen ist im Bereich Vertrieb und Marketing die Position des Leiters Vertrieb (m/w/d) Energielösungen für die Immobilienwirtschaft zu besetzen.

Die Aufgaben

  • Sie verantworten die Weiterentwicklung des Vertriebs kundenorientierter Versorgungslösungen für Strom, Erdgas, Telekommunikation und Energiedienstleistungen sowie dezentrale Wärmelösungen und Fernwärme.
  • Gemeinsam mit Ihren rund 30 Mitarbeiter*innen in mehreren Teams stellen Sie die professionelle Marktbearbeitung sicher und bauen das Netzwerk zu Kommunen, der Immobilienwirtschaft, Hausverwaltungen, Bauträgern und Projektentwicklern kontinuierlich aus.
  • Sie entwickeln die wachstumsorientierte Vertriebsstrategie weiter und tragen maßgeblich zur Erschließung neuer Geschäftsfelder bei.
  • Sie analysieren Trends, beobachten den Markt und treiben in Projektteams federführend die Weiterentwicklung und Umsetzung von Quartierskonzepten voran.
  • Sie fördern eine konstruktive, teamorientierte Unternehmenskultur und arbeiten eng mit angrenzenden Fachbereichen, Leistungserbringern und Konzerngesellschaften zusammen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften (BWL, VWL, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarer Studiengang) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Vertrieb in der Energiebranche, im kommunalen Umfeld, der Immobilienverwaltung oder bei Messdienstleistern.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Gespür für Kundenbedürfnisse; es bereitet Ihnen Freude, neue Vermarktungskonzepte zu initiieren, gemeinsam mit Mitarbeitern und Kunden zu entwickeln und zu etablieren.
  • Als Führungskraft agieren Sie motivierend, zielorientiert und mit unternehmerischem Weitblick.
  • Sie sind eine kontakt- und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die es gewohnt ist, mit natürlicher Autorität und hoher sozialer Kompetenz Prioritäten zu setzen und Entscheidungen zu treffen.

Das Angebot

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Managementaufgabe in einem Unternehmen mit offener Feedbackkultur und kurzen Entscheidungswegen.
  • Sie treffen auf ein angenehmes Betriebsklima, engagierte Mitarbeiter und ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen.
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, flexible Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Vergütung.
  • Ein moderner Arbeitsplatz in Dresden sowie attraktive betriebliche Zusatzleistungen.
 

Kontakt


Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Bitte bewerben Sie sich online und senden uns Ihren vollständigen Lebenslauf, Anschreiben, Gehaltsvorstellung und nächstmöglicher Eintrittstermin.

Für erste Fragen stehen Ihnen Herr Dr. Ralf Biele und Frau Gabriela Gerlach unter +49 351 80 73 20  als Gesprächspartner gerne zur Verfügung.

Mercuri Urval GmbH
Ostra-Allee 11
01067 Dresden

www.mercuriurval.com/de-de

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

JOB SOURCE: HEADHUNTER
Job offer posted by a headhunter on Experteer
Sign up and apply now

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.