IT-Service Manager (m/w/d)

  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeiten, sowie Homeoffice Möglich|Individuelle und kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenprofil

    Ein Großunternehmen aus der Informationstechnologie, genauer gesagt ein IT-Systemhaus, welches seit Jahrzehnten erfolgreich seine Softwaresystemlösungen inklusive Hardware an die Kunden bringt und renommierte Unternehmen als Kunden zählen kann, sucht zeitnah nach einem IT-Service Manager.

    Aufgabengebiet

    • Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Pflege und Optimierung von Managed-Service-Verträgen und deren Services
    • In enger Zusammenarbeit mit dem Accountmanager, beraten Sie den Kunden über mögliche Geschäftspotentialen und dessen Umsetzungsmöglichkeiten
    • Sie repräsentieren das Service-Portfolio und beraten mithilfe der Fachabteilung über potenzielle Angebote und deren Mehrwert

    Anforderungsprofil

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-)Informatik o.ä.
    • Berufserfahrungen im Bereich IT-Servicemanagement
    • Erfahrung mit SLAs und idealweise ITIL-Zertifizierung
    • Affinität für die IT und dessen Beratung, sowie IT lösungsorientiertes und kaufmännisches Denken
    • Ebenfalls sind Sie Verhandlungssicher in Englisch und Deutsch

    Vergütungspaket

    • Mobiles und flexibles arbeiten (Variable nach Projekt/Kunden)
    • Abwechslungsreiches Portfolio und Projekte
    • Weiterentwicklungsmöglichkeiten für angehende Führungskräfte
    • Moderne Arbeitsplätze bei einem kulturoffenen Arbeitgeber
JOB SOURCE: HEADHUNTER
Job offer posted by a headhunter on Experteer
Sign up and apply now

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.