Qualitäts-, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement – Supplier Quality Engineer (SQE) (m/w/d)

  • Edscha Holding GmbH, Hengersberg oder Remscheid

  • Confidential Salary

Desired areas of expertise:

Q/E/OHS-Management
Auditor
Potenzialanalysen
Lieferantenaudits

Die Edscha Gruppe gehört seit dem 1. April 2010 zum spanischen Gestamp-Konzern mit Hauptsitz in Madrid (rund 44.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten in 23 Ländern und einem Umsatz in 2019 in Höhe von knapp 9,1 Mrd. ) und ist mit ihren strategischen Geschäftsfeldern „Karosserieprodukte“ (Scharniersysteme, Türfeststeller, Schiebetürsysteme), „Angetriebene Systeme“ und „Betätigungssysteme“ (Feststellbremsen und Pedalwerke) ein global operierender Automobilzulieferer. Mit dem Geschäftsbereich „Karosserieprodukte“ ist Edscha seit Jahren unangefochtener Weltmarktführer.

Mit mehr als 5.900 Mitarbeitern weltweit setzte die Edscha Gruppe im Geschäftsjahr 2021 rund 1.000 Mio. um. Die Edscha Gruppe ist global in 15 Ländern an 24 Standorten vertreten und als 1st Tier Supplier ein wichtiger und anerkannter Entwicklungspartner der internationalen Automobilindustrie.

Für unseren Bereich Q/E/OHS (Quality/Environment/Occupational Health and Safety) Management am Standort Hengersberg oder Remscheid suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung im zentralen

Qualitäts-, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement – Supplier Quality Engineer (SQE) (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Potenzialanalysen, inklusive Verhandlung von Qualitätsver-einbarungen und Qualifizierungen mit/von aktuellen und neuen Lieferanten
  • Bearbeitung und Dokumentation der projektbegleitenden Lieferantenüberwa-chungstätigkeiten (mittels ESAPP)
  • Durchführung von Lieferantenaudits und die daraus resultierende Koordination und Überwachung von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Unterstützung unserer Werke in Bezug auf die Einhaltung der Qualitätsanforde-rungen an Lieferanten zu Q/E/OHS Themen
  • Anwendung von Lessons Learned gemäß PMS
  • Erstellung und Einführung einheitlicher Vorgaben, Dokumente, Formulare und Tools innerhalb der Edscha Gruppe
  • Durchführung von Schulungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium, Ausbildung zum Techniker, oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige praktische Erfahrung im Q/E/OHS-Management, idealerweise im produzierenden Umfeld
  • Qualifizierung zum Auditor gemäß VDA 6.3 wünschenswert
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Beherrschung der gängigen Software Anwendungen
  • Selbstständige, sorgfältige und systematische Arbeitsweise
  • Engagement, Teamfähigkeit, kommunikatives und sicheres Auftreten sowie Flexibilität

Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • Tarifgebundenes Unternehmen
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebskantine
  • Vielfältige Perspektiven
  • Übernehmen von Verantwortung
  • Mitarbeiterangebote
  • Intensive Einarbeitung
  • Betriebssport

Interesse?

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Edscha Holding GmbH

Bastian Klein

Hohenhagener Str. 26-28

42855 Remscheid

Tel. 02191/363-354

Fax 02191/363-307

Personal-rs@edscha.com

Posted by:
Confidential
JOB SOURCE: COMPANY
Job offer posted directly by companies on Experteer, or researched by Experteer.

Apply now

CV

Insert your file here using drag & drop or

drop here

Check Mark

By clicking on apply, you confirm that you agree to the Terms of Use and Privacy Policy .

With your application, you agree that Experteer will initiate your application and process your data confidentially.

SSL Secure Service

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.