Werksleiter (m/w/d)

  • Zukunftsicherer Arbeitgeber sucht Experten!|Unser Kunde bietet ein einzigartiges Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung.
  • Firmenprofil

    Unser Kunde ist ein international tätiges deutsches Familienunternehmen und gilt als bevorzugter Partner in den Märkten Healthcare und Mobility. Die innovativen Hightech-Labels und Funktionsteile unseres Kunden ermöglichen smarte Lösungen und helfen, das Leben ein Stück gesünder, mobiler und sicherer zu machen.

    Aufgabengebiet

    • Gesamtverantwortung für ein Produktionswerk (Qualität, Kosten, Lieferperformance, Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz) mit aktuell 70 Mitarbeitern in den Funktionen Supply Chain Management, Fertigung, Qualitätssicherung und Instandhaltung
    • Mitwirkung an der Strategie- und Mittelfristplanung sowie Erstellung der operativen Budgetplanung (Personal-, Sachkosten, Investitionen) für das Werk
    • Kennzahlen- und zielorientierte Führung des Werks
    • Verantwortung für das Shop-Floor-Management auf Werkleiterebene
    • Planung und Hochlauf des weiteren Auf- und Ausbaus des Werks
    • Mitwirkung beim Aufbau neuer Technologien und Fertigungslinien, Einleitung und Nachverfolgung von Anlagen- und Prozessoptimierungen,
    • Freigabe von technischen Machbarkeiten und Versuchsplänen im Rahmen der Produkt- und Prozessentwicklung, Leiten von Vorbeuge-, Korrektur- und Abstellmaßnahmen

    Anforderungsprofil

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Verfahrenstechnik, Produktionstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare technische Aus-/Weiterbildung
    • Langjährige Erfahrung in der Führung von Produktionswerken oder Fertigungseinheiten mit Serienfertigung in mittelständischen Unternehmensstrukturen, idealerweise in der Pharma- oder Automotive-Zuliefer-Branche
    • Fundierte Kenntnisse von Qualitätsmanagementsystemen nach IATF 16949 oder ISO TS 16949 und GMP-Richtlinie sowie sichere Anwendung von Methoden der Qualitätssicherung
    • Kenntnisse und Erfahrung in Arbeitssicherheits- und Umweltmanagementsystemen nach ISO 14001 und ISO 45001
    • Expertise in der Anwendung von Lean Management Methoden und Six Sigma
    • Betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen sowie sichere Anwendung von Projektmanagementmethoden
    • Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Ziel-, Ergebnis- und Lösungsorientierung
    • Teamplayer mit hoher Sozialkompetenz und Flexibilität
    • Souveränität im Auftreten und Kommunikationsstärke
    • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Vergütungspaket

    Als hocherfolgreiches Mittelstandsunternehmen bietet unser Kunde Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein kollegiales und motivierendes Arbeitsumfeld, sowie spannende und herausfordernde Aufgaben. Es erwarten Sie zukunftsträchtige Technologien in sauberer und klimatisierter Umgebung sowie gut ausgestattete und moderne Bürogebäude. Neben einer intensiven Einarbeitung ermöglicht das Unternehmen Ihnen auch attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub, sowie weitere Benefits wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine attraktive Kantine, zahlreiche Firmenevents, aktive Gesundheitsförderung und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge.

JOB SOURCE: HEADHUNTER
Job offer posted by a headhunter on Experteer
Sign up and apply now

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.