Managing Consultant Public Sector (m/w/d)

Der Arbeitgeber:
Unser Mandant ist einer der größten deutschen IT-Dienstleister, der sowohl Beratungsleistungen für Kunden im Business- und IT-Bereich erbringt als auch Software im Auftrag von Kunden bzw. mit diesen zusammen entwickelt. Zur Klientel gehören Konzerne, der gehobene Mittelstand und die öffentliche Verwaltung, zu denen langfristige Kundenbeziehungen bestehen.
Die Position:
Als Managing Consultant Public Sector mwd übernehmen Sie folgende Aufgaben:
- Mitgestaltung des Beratungsportfolios für die öffentliche Verwaltung
- Fachliche Führung von Teams
- Beratung bzgl. der Digitalisierung von Prozessen und Organisationen in der ÖV Transformation, Verwaltungsmodernisierung, eGovernment
- Begleitung von Projekten nach klassischen und agilen Vorgehensmodellen
Besondere Merkmale:
- Führungskräfte, die eine offene Kommunikation pflegen und den MitarbeiterInnen notwendige Freiräume zur persönlichen Entwicklung schaffen
- Möglichkeit, innerhalb des Unternehmens in andere Beratungsfelder zu wechseln
- Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf z.B. Kinderbetreuung, Kinderkrankengeld, familienfreundliche Firmenevents
Die Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
- mehr als sechs Jahre Beratungserfahrung in der öffentlichen Verwaltung
- Kenntnisse der agilen Transformation, Anforderungsanalyse nach IREB, Testmanagement nach ISTQB und Beratungsmethoden u.a. GAP-Analyse
- Know-How in den Bereichen OZG, eGovernment
- fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
JOB SOURCE: HEADHUNTER
Job offer posted by a headhunter on Experteer
Sign up and apply now

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.