Sachverständiger Röntgentechnik (m/w)

  • BriSS Personnel Recruitment, Bundesweit

  • Confidential Salary

Job offer posted by a headhunter on Experteer

Desired areas of expertise:

Röntgentechnik+CT

Unser Mandant zählt zu den international führenden Dienstleistungskonzernen für dokumentierte Sicherheit und Qualität. Als neutrale Instanz überprüft und zertifiziert das Unternehmen weltweit die Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit und Qualität von Werkstoffen und technischen Anlagen. Unser Mandant ist mit einem Netzwerk auf allen fünf Kontinenten in nahezu allen wichtigen Wirtschaftszentren der Welt vertreten und stärkt seine Präsenz auf wichtigen Schlüsselmärkten kontinuierlich. Der Anspruch und die Leitidee des Unternehmens ist die nachhaltige Entwicklung von Sicherheit und Qualität im Spannungsfeld von Mensch, Technik und Umwelt.

 

Für eine Gesellschaft innerhalb der Konzerngruppe suchen wir für mehrere Regionalbereiche und verschiedene Standorte zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachverständigen Röntgentechnik (m/w)

Aufgabenprofil

  • Umfassende Schulung, Unterweisung und Betreuung der Kunden (z.B. Einrichtungen des Gesundheitswesens, Betreiber von techn. Röntgenanlagen/Medizinprodukte-Herstellern) nach den Vorgaben:
         Röntgen- und Strahlenschutzverordnung
         Medizinproduktegesetz (MPG)
         Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV
         Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Durchführung von Prüfungen nach §§ 4 und 18 Röntgenverordnung und Erstellung von Sachverständigengutachten nach mehrjähriger beruflicher Tätigkeit
  • Durchführung von qualitätssichernden Dienstleistungen im Röntgen- und Strahlenschutz sowie von Qualitäts- u. SicherheitsChecks (STK; MTK; STP) an Medizingeräten / - systemen
  • Begleitung bei der Geräteoptimierung sowie bei Konzepten zur medizintechnischen Gerätebewirtschaftung

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Physik oder verwandte Fachrichtung
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung sowie umfassende Fachkenntnisse in der Instandhaltung/Prüfung von Medizin- und Röntgengeräten erwünscht
  • Nachweis der Fachkunde im Strahlenschutz (R2, R5, R6 oder R9 gemäß Fachkunderichtlinie Technik) oder sogar eine bestehende Anerkennung als behördlich bestimmter Sachverständiger (w/m) nach Röntgenverordnung von Vorteil
  • Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Organisationsvermögen, Flexibilität / Mobilität und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B, eigener Pkw
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen unsere Beraterin Frau Britta Stermsek gerne unter +49 (0)173-5353374 zur Verfügung. Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer BRS 02578 bevorzugt per E-Mail an: stermsek@bris-solution-jobs.com.

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.